NEXT Economy – Wie aus dem Digitalen und der Sharing- und Service-Ökonomie nun eine kollaborativere und bessere Ökonomie erwächst (mit Dank an Professor Heribert Meffert)

Im folgenden Beitrag wird verdeutlich, dass neue Märkte und neue Technologien eine neue Ökonomie und eine neue Wertschöpfung erfordern. Die ökonomischen Innovationen erwachsen dabei als Emergenz aus der Digitalisierung, d.h. neue Technik führt zu neuen Produkten, Prozessen, …. Digitalisierung als Selbstzweck oder dominante Technikzentrierung wird hingegen als Irrweg abgelehnt. Der Wandel der Wertschöpfung ist entscheidend. […]

NEXT Marketing – 3 Weisheiten für unsere Marketing-Zukunft, die wir mehr denn je von Heribert Meffert lernen müssen!

Im nachfolgenden Beitrag wird aufgezeigt, wo in Deutschland beim Marketing noch fundamentaler Handlungsbedarf besteht. Vor allem aber wird verdeutlicht, was wir im Marketing für unsere Zukunftsfähigkeit immer noch und mehr denn je von Marketing-Papst Meffert (der so gar nicht genannt werden möchte!) lernen müssen. Wenn neue Digitale-Marketing-Teilpäpste seine Botschaften ignorieren, ist dies genauso fahrlässig wie […]

NEXT HR – Die Sattelberger-Sauer-Kontroverse zu HR am Scheideweg: Nur Administration oder Transformation wagen!

Im Leben hat man in der Regel nur ganz wenige Momente des eigenen Erlebens, die historisch bzw. über den Moment hinaus relevant oder ikonisch sind, weil sie im besten Fall den Clash von Paradigmen dokumentieren. Einer dieser Erlebnisse war das Zusammentreffen zweier HR-Größen bei der 40-Jahr-Feier der Personalwirtschaft, s. hier. Noch heute danke ich dem […]

Alte Veranstaltungskonzepte funktionieren nicht mehr – „Events 4.0“ als „Plattformen 4.0“ für die neue „Ökonomie 4.0“!

Im folgenden Beitrag wird argumentiert, warum wir anderen Formen von Events, aber auch von Initiativen, Medien und generell Unternehmen brauchen, weil uns Technologie und Komplexität in diesen Wandel treiben. Die neue Ökonomie 4.0 wird auf „Plattformen 4.0“ als generische Wertschöpfungs-Muster setzen müssen, was aber nicht nur Internet-Plattformen beschreibt, sondern auch klassische „Strukturen“ der Wertschöpfung neu […]

Sechs Innovationen der Ökonomie 4.0, die uns alle „bedrohen“ (und was wir von Ostwestfalen lernen können!)

Mittlerweile haben Themen wie Digitalisierung und Industrie 4.0 auch die BILD-Leser erreicht (s. z.B. Lummas Netzkolumne). Leider verbreiten solche Themen aber oft mehr Unsicherheit und Ablehnung als Zukunftsorientierung. In diesem Beitrag werden – im Rahmen eines Aufklärungsversuchs gegen die selbstverschuldete Unmündigkeit 4.0 – sechs Innovations-Perspektiven vorgestellt, die zum einen alle Unternehmen „bedrohen“ (wenn man sie […]

Ein Paradigma 4.0, sie alle zu beherrschen … („Eco“ vs. „Ego“ und andere Perspektivwechsel als Einstieg für eine ökonomische Theorie zu I4.0, CXM, …)

Im folgenden Beitrag wird aufgezeigt, wie erst durch einen paradigmatischen Wandel bzw. neue Denkmuster für die Ökonomie der digitale Erfolg wirklich umfassend gelingen kann. Die neuen Wertpotenziale sind jenseits der Technikzentrierung der Digitalen wie aber auch jenseits der bisherigen Erfolgsmuster der Vertreter der „alten“ Ökonomie zu finden. Jetzt erst wird Wertschöpfung von diesen Grenzen (in […]

Ego versus Eco – die Sohn-Lange-Kontroverse um die Homepage der Verlage als Ausdruck eines paradigmatischen Wandels

Fundamentale Kontroversen zu den Stalin-Noten – Sethe und Grewe Vor vielen Jahrzehnten wurde im Rahmen der Stalin-Noten zwischen den klugen Köpfen Sethe und Grewe kontrovers diskutiert, ob eine Wiedervereinigung schon damals möglich gewesen wäre oder nicht. Stalin hatte Deutschland 1952 ein Angebot einer Wiedervereinigung gemacht, um wahrscheinlich den Prozess der Westintegration zu stoppen. Die sogenannte […]

Digital zwischen Wahn und Sinn – wie gelingen „digitale Erfolge“?

Im digitalen Rausch … Mit zunehmenden Alter hat man den Vorteil, dass man auf alte Fehler zurückblicken und daraus lernen kann. Im besten Fall waren es Fehler anderer, im schlechtesten Fall die eigenen Fehler. In der New Economy – die Älteren unter uns erinnern sich vielleicht noch – wurde im digitalen Rausch wirklich alles Digitale […]

Competence Networking: das bessere Content Marketing?

0: Vergleich bei Google Trends von „Google Ads“, „Social Media Marketing“, „Content Marketing“ (Quelle: Google) Im folgenden Beitrag wird als Replik auf den Beitrag  „Content Marketing: das bessere Social Media“ von Mirko Lange zunächst diskutiert, ob und inwieweit Social Media Marketing gescheitert ist und vor allem ob und inwieweit Content Marketing ein besseres Social Media […]

Warum wir kompetente Gespräche für den notwendigen Wandel 2.0, …, 4.0 brauchen!

Phanta rei, alles fließt … und der Wandel 2.0, …, 4.0 Wir leben in einem Zeitalter des spannenden paradigmatischen Wandels, der unser Weltbild, unser Denken und unsere Lösungsmuster fundamental verändern wird. Wenn Heraklit noch alles im Fluss sah, dann wandeln sich jetzt sogar die Flussbette bzw. der Rahmen des Fließens. Aktuell wird vor allem beim […]